Datenschutzerklärung

Wir, die Fachbauzentrum Schultheiss GmbH, nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Der
Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung, weshalb die Einhaltung der Bestimmungen
des Bundesdatenschutzgesetzes für uns eine Selbstverständlichkeit ist. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Unsere Webseite verwendet ein gültiges SSL-Zertifikat und wird laufend gewartet und aktualisiert. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

 

I. Datenschutzgrundsätze

Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Unsere Kunden können jederzeit
Mitteilung über Umfang und Zweck der Datenverarbeitung erhalten. Ist uns eine Nutzung oder Übermittlung
der Daten zu Werbezwecken gestattet worden, so kann diese jederzeit widerrufen werden (Siehe Punkt III).
Des Weiteren werden Daten auf Wunsch berichtigt, gesperrt oder gelöscht.

Der Transfer der Daten wird über eine verschlüsselte, sichere SSL-Verbindung durchgeführt.

 

II. Umfang und Zweck der Datenerhebung

Der Verkäufer informiert darüber, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung vom Käufer übermittelten
Daten mit Hilfe einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Personenbezogene Daten erhebt
der Verkäufer nur für den Zweck und in dem Umfang, wie er diese für die Bearbeitung von Bestellungen
benötigt und der Käufer hierzu eingewilligt hat. Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden folgende Daten bei uns gespeichert: Name, Anschrift, Telefonnummer, Email und das Informationen des gekauften Produkts. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

III. Einwilligung und Widerruf in die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und verwendet, sofern der Kunde
hierzu eingewilligt hat und dies zur Abwicklung der Bestellung erforderlich ist.
Mit der Zustimmung des Kunden zu dieser Datenschutzerklärung willigt er in die Erhebung, Verarbeitung
und Verwendung der vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten ein. Die Zustimmung erfolgt
während des Bestellvorganges auf unserer Homepage oder für den Fall einer Bestellung via E-Mail durch
die Zusendung einer E-Mail und nur soweit der Kunde uns entsprechende personenbezogenen Daten bereitstellt.
Im Rahmen der Erteilung der Zustimmung wird der Kunde auf den Zweck der Datenerhebung und
diese Datenschutzerklärung hingewiesen. Den Kunden steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung
mit Wirkung für die Zukunft zu. Der Widerspruch kann mit jedem Kommunikationsmittel, nicht
nur per E-Mail, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam zu werden. Für die Ausübung des
Widerspruchs stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: Tel.: +49 (0)8677 / 98 41 0; Post: Fachbauzentrum
Schultheiss GmbH, Gewerbepark Lindach D3, 84489 Burghausen; E-Mail: info@schultheiss-burghausen.de;
Fax: +49 (0) 8677 / 98 41 50. Hierfür entstehen keine andere Kosten, als die Übermittlungskosten
nach den Basistarifen.

 

IV. Weiterübermittlung personenbezogener Daten

Der Verkäufer gibt die personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon
sind lediglich die Dienstleistungspartner, die der Verkäufer zur Abwicklung der Bestellung benötigt.
Diese sind im Einzelnen die beauftragten Transportunternehmen. In diesem Fall beachtet der Verkäufer strikt
die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.

 

V. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Der Käufer hat jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung seiner gespeicherten
personenbezogenen Daten. Er kann dazu den Verkäufer über die Kontaktdaten im Impressum oder das Kontaktformular kontaktieren. Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde für den Standort ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht für die Einhaltung des Datenschutzrechts (https://www.lda.bayern.de/de/kontakt.html).

 

VI. Cookies

Um die volle Funktionalität der Website zu ermöglichen und für die Besucher zu optimieren setzt www.
schultheiss-burghausen.de sog. „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer
verbleiben und Daten zur Sitzungserkennung enthalten. Weiterhin werden Cookies eingesetzt um anonymisiert
Informationen über das Nutzerverhalten auf der Schultheiss Website zu erhalten, mit dem Ziel
die Website zu optimieren. Die so erhaltenen Nutzungsdaten werden ausschließlich in anonymisierter Form
gesammelt und gespeichert. Es ist dadurch nicht möglich, einzelne Besucher persönlich zu identifizieren.
Zudem ist es jederzeit möglich, alle auf dem PC befindlichen Cookies eigenständig zu löschen und so die
Wiedererkennung unmöglich zu machen. Wir verwenden sowohl sitzungsbezogene als auch permanente
Cookies. Sitzungsbezogene Cookies werden beim Schließen des Browsers wieder gelöscht; permanente
Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, können von Ihnen aber jederzeit manuell gelöscht werden. Unsere
permanenten Cookies haben je nach Cookie eine unterschiedliche Laufzeit. Die Laufzeiten der verschiedenen
Cookies betragen 30 Minuten bzw. bis zu 6 Monaten und maximal zwei Jahre.

 

VII. Nutzung von Google Services

1. Google Analytics

www.schultheiss-burghausen.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.
(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ (s.o.) Die durch den Cookie erzeugten Informationen
über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA
übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird
Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen
Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen
wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der
Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der
Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu
erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit
anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende
Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem
Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie
können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website
bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern,
indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare
Browser-Plugin herunterladen und installieren Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/
gaoptout?hl=de.

 

2. Google CDN (ajax.googleapis.com)

Auf unseren Webseiten verwenden wir die JavaScript-Bibliothek jQuery. Diese Bibliothek ermöglicht primär eine moderne Gestaltung unserer Webseiten. Um die Ladegeschwindigkeit unserer Webseiten zu erhöhen, verwenden wir das CDN (Content Delivery Network) von Google um diese Bibliothek zu laden. Auch wenn Ihr Browser bereits über eine Kopie der jQuery Bibliothek im Cache des Browsers verfügt, wird eine Verbindung zum Google Server aufgebaut und Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Sollten Sie parallel zum Besuch unserer Webseiten auch bei Google mit einem vorhandenen Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Google womöglich auch den Besuch unserer Webseiten Ihrem Nutzerverhalten zuordnen. Zudem können weitere Cookies durch Google an Ihren Browser gesendet werden. Auf diese Vorgehensweise haben wir keinen Einfluss und erhalten auch keine Informationen von Google über die übermittelten Inhalte.

Was ist Google Cloud CDN?
Was ist ein CDN (Artikel bei Wikipedia)?

 

Dienst wird bereitgestellt durch:
Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, Vertreterin in der EU ist die Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Google Inc. finden Sie unter: http://www.google.de/policies/privacy/

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Der Dienst wird zur Optimierung unserer Webseiten im eigenen Interesse eingebunden, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten (Ihre IP-Adresse) in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

3.Google Web Fonts

Auf unseren Webseiten sind Google Web Fonts implementiert. Diese sind für die Darstellung von Schriften zuständig. Durch den Einsatz von Google Web Fonts wird ein Server von Google in den USA aufgerufen, dabei wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen. Sollten Sie parallel zum Besuch unserer Webseiten auch bei Google mit einem vorhandenen Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Google womöglich auch den Besuch unserer Webseiten Ihrem Nutzerverhalten zuordnen. Auf diese Vorgehensweise haben wir keinen Einfluss und erhalten auch keine Informationen von Google über die übermittelten Inhalte. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem nächsten Besuch unserer Webseiten bei Google ausloggen.

Dienst wird bereitgestellt durch:

Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, Vertreterin in der EU ist die Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Google Inc. finden Sie unter: http://www.google.de/policies/privacy/

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Der Dienst wird zur Optimierung unserer Webseiten im eigenen Interesse eingebunden, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten (Ihre IP-Adresse) in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .

 

4. Google Maps

Auf unseren Webseiten binden wir Inhalte von Google Maps ein, um Ihnen die genauen Standorte unseres Unternehmens vereinfacht darstellen zu können. Dadurch wird automatisch eine Verbindung von Ihrem Browser zum Google Maps Server aufgebaut und somit auch Ihre IP-Adresse übermittelt. Sollten Sie parallel zum Besuch unserer Webseiten auch bei Google mit einem vorhandenen Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Google womöglich auch den Besuch unserer Webseiten Ihrem Nutzerverhalten zuordnen. Zudem können weitere Cookies durch Google an Ihren Browser gesendet werden. Auf diese Vorgehensweise haben wir keinen Einfluss und erhalten auch keine Informationen von Google über die übermittelten Inhalte.

Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch Google:

Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten zu informieren.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zum Widerspruchsrecht finden Sie unter:
https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de&ref_topic=7048998

Dienst wird bereitgestellt durch:

Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, Vertreterin in der EU ist die Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Google Inc. finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Der Dienst wird zur Optimierung unserer Webseiten im eigenen Interesse eingebunden, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .

 

5. YouTube

Wir haben YouTube-Videos in unsere Webseiten eingebunden, die auf http://www.youtube.com
gespeichert sind und von unseren Webseiten aus direkt abspielbar sind.

Grundsätzlich werden diese YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus eingebunden
(YouTube interne Funktion), sodass zunächst nur eine Verbindung zum YouTube Server unter der
Internetdomäne „youtube-nocookie.com“ aufgebaut wird und somit Ihre IP-Adresse an YouTube
übermittelt wird. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden weitere Ihrer personenbezogenen
Daten (überwiegend Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten) an YouTube (Google) übertragen.

Sollten Sie parallel zum Besuch unserer Webseiten auch bei Google
mit einem vorhandenen Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Google womöglich auch den Besuch
unserer Webseiten Ihrem Nutzerverhalten zuordnen. Zudem können weitere Cookies durch YouTube
(Google) an Ihren Browser gesendet werden. Auf diese Vorgehensweise haben wir keinen Einfluss
und erhalten auch keine Informationen von YouTube (Google) über die übermittelten Inhalte. Wir
weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Webseiten keine Kenntnis vom Inhalt der
übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube (Google) erhalten und auch keine
Möglichkeit haben, die Übermittlung von Daten an YouTube (Google) und ihrer Partner weiter
einzuschränken. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie
sich vor Aktivierung des Videos ausloggen.

Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch YouTube (Google):

YouTube (Google) speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung,
Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung
erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter
Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten
zu informieren.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur
Ausübung dessen an YouTube (Google) richten müssen.
Weitere Informationen zum Widerspruchsrecht finden Sie unter:
https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de&ref_topic=7048998

Dienst wird bereitgestellt durch:

Anbieter ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei der YouTube Inc. (Google Inc.) finden Sie unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Der Dienst wird zur Optimierung unserer Webseiten im eigenen Interesse eingebunden, gem. Art. 6
Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

VIII. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung
oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Fachbauzentrum Schultheiss GmbH, Gewerbepark
Lindach D3, 84489 Burghausen, vertreten durch die Geschäftsführung.
Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, Auskunfts- oder Änderungswünschen können Sie uns gerne
über unser Kontaktformular erreichen.

Datenschutzbeauftragter:

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, den Sie über unsere Kontaktseite Siegfried Flossmann, siegfried.flossmann@g-f-d.de , Gewerbepark Lindach D5, 84489 Burghausen erreichen können an uns.

 

IX. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.