Korkböden

Etwa alle zehn Jahre wird die Korkeiche von ihrer Rinde befreit, ohne dass der Baum dabei Schaden erleidet. So liefert jede Pflanze im Laufe ihres Lebens bis zu 100 Kilogramm des einzigartigen ökologischen Rohstoffs, der sich durch bemerkenswerte technische und physikalische Eigenschaften auszeichnet.

Kork ist elastisch, wirkt wärme- und schalldämmend, ist in hohem Maße Wasser abweisend, widerstandsfähig und über viele Generationen hinweg haltbar. All diese Eigenschaften und vor allem seine natürliche Herkunft prädestinieren ihn zum perfekten Bodenbelag.

Beratung Verkauf

null

Klaus Schultheiss

null

Stefan Steindorfer

Tel.: 08677 / 98 41-23
Fax: 08677 / 98 41 30

info@fachbauzentrum.de